Politischer Frühschoppen

Veröffentlicht am 13.01.2008 in Kommunalpolitik

Politischer Frühschoppen des SPD-Ortsvereins Weiherhammer am 13.01.2008 im Gemeindehaus in Trippach

Zahlreiche interessierte Zuhörer waren der Einladung des SPD Ortsvereins Weiherhammer zum 1. politischen Frühschoppen im Vorfeld der Kommunalwahlen gefolgt. Im Gemeindehaus in Trippach stellten sich 1. Bürgermeister Werner Windisch und die Gemeinderatskandidatinnen und –kandidaten der SPD, den Fragen der Bürgerinnen und Bürger.
Bürgermeister Werner Windisch stellte ein ausgewogenes Zukunftsprogramm der SPD für die Gemeinde Weiherhammer vor. Vorrangig sei die Mitwirkung bei der Schaffung von qualifizierten, zukunftsorientierten, umweltfreundlichen Arbeitsplätzen, damit unsere Bürger in unserer Heimat bleiben können. Selbstverständlich könne die Politik selbst keine Arbeitsplätze schaffen, sehr wohl aber bedeutend an deren Entstehung mitwirken. Die richtigen Voraussetzungen und die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, sei zweifellos Sache der Politik! Hierin belegt Weiherhammer einen der vorderen Plätze im Landkreis. Die Gemeinde verfügt über eine gute Infrastruktur, über ein ausbaufähiges und gut genutztes Gewerbegebiet und die Hebesätze der Gewerbesteuer sind für ansiedlungswillige Unternehmer sicher ein guter Grund sich für Weiherhammer zu entscheiden.
Das alles und sein ständiges Bestreben Interessenten und damit auch Arbeitsplätze in die Gemeinde zu holen, wird auch künftig für einen Zuwachs an sicheren Arbeitsplätzen sorgen.
Durch die ausgewiesenen Baugebiete haben sich viele junge Familien angesiedelt. Hier sieht die SPD einen weiteren Schwerpunkt ihrer Zukunftspolitik. Die Förderung und Unterstützung junger Familien liegt allen SPD Mitgliedern sehr am Herzen. Leider wurde der Antrag der SPD – Gemeinderatsfraktion auf ein für die Eltern beitragsfreies letztes Kindergartenjahr von den anderen Fraktionen nicht unterstützt. Man blockiert ihn seit September mit einem anderen Antrag, der nach einer bedarfsgerechten Förderung verlangte. Was aber ist bedarfsgerecht? Dazu gab der Antragsteller bis heute keine Auskunft. Ginge es nach den Vorstellungen der SPD wären die betroffenen Eltern schon lange im Genuss dieses Vorteils. Eine soziale und kinderfreundliche Einstellung scheine nicht in allen Fraktionen verankert zu sein.
Zum Programm der Landkreis - SPD führte der amtierende Kreis- und Bezirksrat aus, dass er voll hinter der Landratskandidatin Annette Karl stehe, die dafür eintrete eine professionelle Wirtschaftsförderung im Landkreis zu etablieren und dadurch zukunftsorientierte Wirtschaftszweige anzusiedeln. Eine weitere wichtige Voraussetzung sei die optimale Entwicklung der Bildungseinrichtungen in unserer Region.
Ebenso sei eine Energiewende im Landkreis für die Landkreis - SPD unabdingbar. Sie diene sowohl dem Umweltschutz als auch als Jobmotor für die heimische Industrie und Landwirtschaft.
Die Programme der SPD im Landkreis und in Weiherhammer versprechen Kompetenz, Erfahrung und Bürgernähe! Genau das Richtige für die Gemeinde Weiherhammer und den Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab.

 
 
Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mandatsträger

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

BayernSPD News

Wie die Süddeutsche Zeitung heute berichtet, hat das Landratsamt Passau den aus dem Iran Geflüchteten Reza R. mit einer Lüge vorgeladen, um ihn festnehmen zu lassen. Reza R. hat …

Sehr geehrte Damen und Herren, • die SPD in Bayern kürt bei einem Parteitag ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2023. Dazu laden wir Sie herzlich ein: • 73. …

Besucher:826655
Heute:12
Online:1

WebsoziInfo-News

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Admin

Adminzugang