Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Weiherhammer

Liebe Besucherin,
lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Sie einladen mit uns ins Gespräch zu kommen.

Erfahren Sie hier, wer wir sind und was wir tun. Wer für Sie im Gemeinderat der Gemeinde Weiherhammer vertreten ist.

Sie finden auch hier unsere Aktionen und Termine.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Johanna Krauß
1. Vorsitzende

 

06.11.2019 in Veranstaltungen

SPD Preisschafkopf 2019 in Weiherhammer

 
Preisschafkopf 2019

SPD Preisschafkopf Weiherhammer - Kartler aus der ganzen Oberpfalz

 

Viele Kartenfreunde aus Nah und Fern beteiligten sich am vergangenen Wochenende wieder am alljährlichen Preisschafkopf des SPD-Ortsvereins Weiherhammer im Schützenraum des Hallenbades.

Die Vorsitzende Johanna Krauß und ihr Team konnten viele einheimische Gäste sowie Kartenspieler aus dem Nachbarlandkreisen Tirschenreuth, Amberg und Schwandorf begrüßen. Auch der Sieger, Engelbert Handl aus Steinberg am See scheute die lange Anreise nicht und konnte mit 119 Punkten den 1. Preis von 200 Euro mit nach Hause nehmen.

 

Da die beiden nächstplatzierten Kartler 118 Punkten erspielt hatten, musste das Los über Platz 2 + 3 entscheiden. Siegfried Weber aus Neustadt konnte sich über 100 Euro freuen und somit  ging der 3. Platz über 50 Euro an Lothar Eismann und blieb in Weiherhammer.

 

Auch die anderen Spieler gingen nicht mit leeren Händen nach Hause. Sie hatten die Auswahl an vielen Sachpreisen und Gutscheinen von Spendern aus allen Ortsteilen. Der Moderator, Werner Windisch, bedankte sich dafür im Namen des Ortsvereins bei allen Sponsoren. Ein Gutschein zu einer Landtagsfahrt der Abgeordneten Annette Karl ging an Hubert Busch aus Kemnath. Für Michael Fischer aus Kohlberg gab es als Trostpreis einen Presssack.

 

12.09.2019 in Ortsverein

Reise zum Mittelpunkt der Erde

 

Unter diesem Motto unternahmen die SPD Ortsvereine Kaltenbrunn und Weiherhammer

im Rahmen des Kinderferienprogramms eine Fahrt zum Geozentrum an der KTB nach Windischeschenbach.

 

22.04.2019 in Ortsverein

Bewährte Mannschaft bestätigt

 
jhv 19

Vorsitzende Johanna Krauß freute sich so viele Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen zu können. Ihr besonderer Gruß galt Ihrem Gast, der Landtagsabgeordneten Annette Karl.

In ihrem Bericht erinnerte Krauß an zahlreiche Veranstaltungen. Unter anderem an das Kinderferienprogramm  „Geocaching“, den Preisschafkopf und das gut besuchte Vereinsgespräch. Krauß äußerte sich überzeugt davon, dass die SPD in Weiherhammer auch in Zukunft mit entscheiden werde: „wir sind gut aufgestellt!“


Kassiererin Barbara Fastner legte einen zufrieden stellenden Kassenbericht vor.

Die Mitglieder des SPD Ortsvereins Weiherhammer sind mit ihrer Vorstandschaft zufrieden! Nur so lassen sich die fast einstimmigen Wahlergebnisse deuten.

 

08.03.2019 in Ortsverein

Ortsverein lädt zum Vereinsgespräch-Lob für Engagierte

 

„Das oft undankbare Ehrenamt ist der Kitt in unserer Gesellschaft. Es bedeutet aber auch Verzicht auf Privatsphäre und Freizeit“ betonte Kreisrat Rainer Vater beim Vereinsgespräch der SPD im Jugendraum in Vertretung der erkrankten Vorsitzenden Johanna Krauß.

 

10.11.2019 in Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Neustadt WN

OV Schwarzenbach für die Zukunft gerüstet

 

Neue Vorstandschaft beim SPD OV Schwarzenbach:

Neu an der Spitze des OVs stehen Anja Kirschsieper und Thorsten Hallmann.

Zudem konnte der OV gleich vier neuen Genossen das rote Parteibuch übergeben.

Die Schwarzenbacher SPD hat in den letzten Jahren enorm viel geleistet. Mit der neuen Aufstellung steht einer erfolgreichen Kommunalwahl nichts im Wege.

SPD-KV Vorsitzender Markus Ludwig und Fritz Betzl von der Kreistagsfraktion überbrachte die besten Wünsche.

 
Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

BayernSPD News

Natascha Kohnen dankt langjährigem Vize …

Für starke Kommunen, für einen starken Staat • Kleiner Landesparteitag in Taufkirchen • Samstag, 30.11. • Kommunalpolitische Leitlinien • Halbzeitbilanz der Großen Koalition mit …

Besucher:826636
Heute:14
Online:1

WebsoziInfo-News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

06.11.2019 17:12 Was die SPD in der Regierung geschafft hat
Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember

05.11.2019 17:23 Auch neue Gentechniken und ihre Produkte müssen sicherheitsüberprüft und gekennzeichnet werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur heutigen Gentechnik-Anhörung im Ernährungsausschuss. „Bei neuen Gentechniken wie CRISPR/Cas haben wir durch das Urteil des Europäischen Gerichtshof aus 2018 eine glasklare Rechtslage, die keine Wünsche offenlässt. Experten haben dies in der heutigen Anhörung erneut bestätigt. Wir brauchen keine Novelle der geltenden EU-Freisetzungsregelung für genveränderte Pflanzen. Die Vermeidung

Ein Service von websozis.info

Admin

Adminzugang